Zertifizierungen

Zertifizierungen

Der Grundstein der Qualität von "CULTERRA" basiert auf vier Prinzipien:

• Laboranalysen

  Es ist wichtig zu bestätigen, dass jede Charge unseres Olivenöls den internationalen Standards für "Extranatives Olivenöl" entspricht.

• Organoleptische Beurteilung

Jede Charge Olivenöl wird einem "Verkostungstest" unterzogen, um zu bestätigen, dass es reich an Elementen, die seine natürlichen Aromen und seinen reichen Geschmack hervorheben, ist.

• Kontrollverfahren

Während des Qualitätskontrollprozesses wird eine chemische Analyse durchgeführt, um sicherzustellen, dass das dem Verbraucher zur Verfügung stehende Endprodukt alle notwendigen Bedingungen für die Lebensmittelsicherheit erfüllt, indem es sichergestellt wird, dass es alle seinen ernährungsphysiologischen und gesundheitsfördernden Eigenschaften beibehält.

• Rückverfolgbarkeit

Das Rückverfolgbarkeitssystem der Produkte ist ein elektronisches System, das sie bewacht, wenn diese in verschiedene Phasen des Produktionsprozesses umgewandelt oder in der Lieferkette gehandelt werden.

Alle oben genannten Punkte stellen sicher, dass das Endprodukt alle Nähr- und organoleptischen Nährstoffe wie Vitamin E und K, Calcium etc. enthält und positive Auswirkungen auf die Gesundheit der Verbraucher hat. Auf jeder Flasche unseres Produkts finden Sie eine detaillierte Tabelle der Nährstoffe pro 100 ml.

"CULTERRA" verwendet moderne Olivenölpressungs- sowie Standardisierungs- und Lageranalagen für Olivenöl, wendet das Qualitätssicherungssystem nach ISO 22000 an und ist ein zertifiziertes Mitglied der Agri-Food-Partnerschaft von Kreta.